Energiepreispauschale 2022

Aktuelle Informationen über die Energiepreispauschale

Strom zu teuer?

strom preis vergleich anbieter

Hier können Sie die günstigsten Stromanbieter Preise vergleichen. Damit ihr Strom günstiger wird! Zum Stromvergleich :

Gaspreis zu hoch?

Gaspreis Gas Vergleich Anbieter

Senken Sie Ihre kosten und vergleichen Sie Gasanbieter bei uns um die besten Gaspreise zu erhalten! Gasvergleich :

Noch kein Ökostrom?

Oekostrom Vergleich Anbieter nachhaltige Energie

Ökostrom ist mehr als nur nachhaltige Energie. Finden sie bei uns den passenden Anbieter für Ihren Strom! Ökostrom :

Energiepreispauschale 2022 Entlastungspaket

Energiepreispauschale / Entlastungspaket Vergleichen Sie Strom- und Gas- Preise

Ihre Gas und Strom Rechnungen sind zu teuer geworden? Durch unseren Anbieter Vergleich können Sie die besten Gaspreise und Strompreise vergleichen und viel Geld sparen. Zögern Sie nicht und starten Sie jetzt den unverbindlichen Preisvergleich!

Energiepreispauschale 2022

Energiepreispauschale 2022 Entlastungspaket Energie Strom und Gas

 

Energiepreispauschale 2022 / Entlastungspaket für Strom und Gas

Wer kann die Energie Preis Pauschale in Höhe von 300 Euro erhalten?

Energiepreispauschale vom Entlastungspaket für Strom und Gas: Wann gibt es das Geld, für wen gibt es die Pauschale und Steuerliche Informationen.

 

Im aktuellen Entlastungspaket für Strom und Gas verspricht die Regierung eine Energiepreispauschale in Höhe von 300 Euro. Doch wann ist sie erhältlich, wer kann das Geld bekommen und wie viel muss für Steuern entrichtet werden? Wir informieren Sie über die Energiepreispauschale und zusätzlich können Sie durch unseren Strom und Gas Vergleich Geld sparen.

 

Die aktuellen politischen und wirtschaftlichen Umstände des Russland-Ukraine Krieges müssen auch die Deutschen im Geldbeutel schmerzhaft spüren. Die Energiepreise bei Strom, Gas, Öl, Benzin und Diesel sind in Deutschland seit dem Beginn des Krieges in der Ukraine enorm gestiegen. Die Energiepreispauschale soll nunmehr ein wenig Abhilfe schaffen und die Regierung mit einem neuen Entlastungspaket für 2022 reagieren. Wichtigster Punkt hierbei: Eine Energiepreispauschale von 300 Euro für Endverbraucher. Doch bei dem Projekt gibt es diverse Schwierigkeiten und sind auch nicht für alle geeignet.

 

Energiepreispauschale das Entlastungspaket : Die Regierung verspricht hierbei 300 Euro Energiepreispauschale.

Wer soll die Einmalzahlung der Energiepreispauschale über 300 Euro bekommen? Alle Erwerbstätigen in Deutschland sollen Teil des Paketes der Energie Preis Pauschale werden. So der Wortlaut: „Allen einkommensteuerpflichtigen Erwerbstätigen (Steuerklassen 1 bis 5) wird somit einmalig eine Energiepreispauschale aus dem Entlastungspaket für Energie in Höhe von 300 Euro als Zuschuss zum aktuellen Gehalt ausgezahlt“, so der Regierungs-Beschluss.

Was bedeutet das genau?: Ausgezahlt wird das Geld der Energiepreispauschale über die Lohnabrechnung des Arbeitgebers und ist unabhängig von der Mobilitätsprämie, Pendlerpauschale und Job-Tickets. Selbstständige sollen hierbei über eine gesenkte Einkommenssteuer-Vorauszahlung aus dem Entlastungspaket der Energiepauschale in Höhe von 300 Euro profitieren.

 

Das Entlastungspaket: Wie viel von den 300 Euro geht in die Steuer und wann wird genau ausgezahlt?

Jetzt der Nachteil: Die 300 Euro sind leider steuerpflichtig! Das bedeutet auch, dass Angestellten mit hohem Steuersatz am Ende weniger bleiben wird. Achtung, den vollständigen Betrag bekommen daher nur diejenigen, die unter dem steuerlichen Grundfreibetrag sind. Das nächste Problem: Wann erhalten Sie die 300 Euro der Energiepreispauschale? Einige Teile des Entlastungspakets müssen nach Angaben erst den Bundestag und -rat durchlaufen haben. Daher könnte das Gesetz letztlich auch erst im Mai verabschiedet werden. Es wird weiterhin unter Berufung auf Koalitionskreise vermeldet, dass mit einem Start der Energiepreispauschale frühestens am 1. Juni 2022 gestartet werden kann. Warten Sie nicht so langen, sondern sparen Sie schon jetzt Geld durch einen Wechsel bei Strom und Gas zu einem neuen günstigeren Anbieter bei uns.

 

Entlastungspaket 2022: 300 Euro Energie Preis Pauschale - wer bekommt das Geld der Energiepauschale?

Und ein weiterer Defizit der Pauschale: Nicht alle werden von der Energiepreispauschale von 300 Euro profitieren können. Nach aktuellem Stand sind leider Rentner hiervon ausgenommen. Die Regierung bekam bereits reichlich Kritik hierfür, Rentner werden nicht die einzigen sein die leer ausgehen werden. Unter anderem auch Minijobber fallen laut aktueller Informationen durchs Raster der Energie Preis Pauschale, da diese nicht in den Steuerklassen 1 bis 5 inbegriffen sind. Auch sind Auszubildende ohne Vergütung und Studierende werden keine Einmalzahlung der Pauschale bekommen. Auszubildende und Bafögbezieher haben zumindest einen Anspruch auf die einmalige Heizkostenpauschale in Höhe von 230 Euro. Ungewiss ist jedoch, ob Arbeitssuchende Bezieher des Arbeitslosengeldes I Anspruch auf die Pauschale haben sollen.

 

Daher sollten Sie unseren Strom und Gas Vergleich nutzen um Alternativ Geld sparen zu können durch bessere Tarife unserer Gasanbieter und Stromanbieter im direkten Preisvergleich.